Loading...
Häufig gestellte Fragen2022-01-23T14:48:48+00:00

Häufig gestellte Fragen

Welche Versandmöglichkeiten gibt es für Bestellungen?2022-01-17T12:25:18+00:00

Wir liefern täglich an Kunden in der ganzen Welt. Um unseren Kunden die größtmögliche Flexibilität zu bieten, werden alle unsere Waren mit EXW Incoterms („Ab Werk“) angeboten.

Kunden aus dem Vereinigten Königreich

Für unsere Kunden im Vereinigten Königreich erfolgt die Standardlieferung mit unserem bevorzugten Kurierdienst TNT. Die Kosten hierfür hängen vom Gewicht der verpackten Waren ab. Für einen Kostenvoranschlag kontaktieren Sie uns bitte unter info@tufcot.com.

Alternativ können Kunden auch ihre eigene Beförderung oder Abholung organisieren. Wenn Sie dies wünschen, geben Sie es bitte bei Ihrer Bestellung an.

Internationale Kunden

Für internationale Kunden haben wir eine große Auswahl an Optionen.

Sofern Sie uns nicht bereits Ihre regulären Versandanweisungen mitgeteilt haben, werden wir Ihnen immer per E-Mail die Gewichte und Maße Ihrer Bestellung(en) mitteilen, damit Sie entscheiden können, wie Sie die Waren versenden möchten.

Wenn Sie TNT, UPS, DHL oder Fedex als Kurierdienst bevorzugen, können wir für Sie eine Abholung auf Ihre Rechnung organisieren. Gerne können Sie auch eine Abholung mit einem anderen Kurierdienst vereinbaren und uns die Details mitteilen.

Wenn Sie keinen bevorzugten Kurier haben oder möchten, dass wir den Transport für Sie auf unsere Rechnung organisieren, werden wir Ihnen einen Kostenvoranschlag zusenden, bevor wir eine Buchung vornehmen.

Wir versuchen unser Bestes, um alle speziellen Anforderungen, die Sie ggf. zur Verpackung und zum Versand haben, zu erfüllen. Bitte informieren Sie uns so bald wie möglich über solche Anforderungen, falls vorhanden.

Was ist die minimale Toleranz, die wir bei der Bearbeitung einhalten können?2022-01-17T12:26:38+00:00

Typische Herstellungstoleranzen für Tufcot Werkstoffe finden Sie in unserer neuen technischen Broschüre auf unserer Website. Wenn Sie spezifischere Toleranzen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter technical@tufcot.com

Welche Zulassungen hat Tufcot®?2022-01-17T12:27:43+00:00

Unsere Tufcot® T100 Marine-Güteklasse ist sowohl DNV- als auch Lloyds-zugelassen.

Unser Material ist von WRAS zugelassen.

Außerdem sind wir nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert.

Wird Tufcot® durch die Verwendung in Süßwasser beeinträchtigt?2022-01-17T12:28:39+00:00

Nein – Tufcot Werkstoffe werden durch das Eintauchen in Süßwasser nicht beeinträchtigt.

Wird Tufcot® durch die Verwendung in Salzwasser beeinträchtigt?2022-01-17T12:29:32+00:00

Nein – Tufcot Werkstoffe werden durch das Eintauchen in Meerwasser nicht beeinträchtigt.

Welcher Klebstoff wird für die Verwendung mit Tufcot® empfohlen?2022-01-17T12:30:13+00:00

Wir empfehlen Loctite 330 und den Aktivator Loctite 7387 oder Araldite 2012.

Was sind die empfohlenen Mindest- und Höchsttemperaturen für den Einsatz von Tufcot Werkstoffen?2022-01-17T12:31:33+00:00

S100 – 100/-70°C

T100 – 100/-70°C

T200 – 120/-70°C

T400 – 100/-70°C

T600 – 100/-70°C

Wie lange dauert die Lieferung von Tufcot?2022-01-17T12:33:10+00:00

In der Regel zwischen 1-5 Wochen. Die Lieferzeiten können je nach Menge und je nachdem, ob Sie Rohmaterial oder fertig bearbeitete Teile benötigen, variieren.

Für eine genaue Lieferzeit wenden Sie sich bitte an info@tufcot.com

Ist Tufcot Mitglied in einem Wirtschaftsverband oder einer Wirtschaftsgemeinschaft?2022-01-17T12:34:35+00:00

Ja, wir sind stolze Mitglieder der Industrie- und Handelskammer von Sheffield.

Was ist ein Verbundwerkstoff?2022-01-17T12:35:24+00:00

Ein Verbundwerkstoff besteht aus zwei oder mehr Materialien, die miteinander kombiniert werden, um ein Material mit besseren Eigenschaften als die einzelnen unterschiedlichen Materialien herzustellen.

Wann hat Tufcot seine Geschäftstätigkeit begonnen?2022-01-17T12:36:15+00:00

Das Unternehmen wurde 1981 von drei Geschäftsführern gegründet, die zu diesem Zeitpunkt zusammen über 40 Jahre Erfahrung im Bereich der Kunststoff- und Verbundstofflager hatten.

Warum Tufcot® verwenden?2022-01-17T12:37:12+00:00

Tufcot ist besonders empfehlenswert für den Einsatz in Bereichen, in denen Schmierstoffe unerwünscht, ungleichmäßig, unregelmäßig oder nicht vorhanden sind.

Wo die Aufrechterhaltung von Schmierfilmen schwierig ist, hat sich Tufcot als leistungsfähiger erwiesen.

Die meisten Güteklassen von Tufcot zeichnen sich durch eine äußerst geringe Feuchtigkeitsaufnahme, und damit durch eine vernachlässigbare Formänderung, aus und eignen sich daher für den Einsatz unter Wasser.

Tufcot wiegt nur ein Sechstel des Gewichts von Stahl, lässt sich leicht bearbeiten, enthält keine schädlichen oder giftigen Materialien und hat eine außergewöhnliche Formbeständigkeit, auch bei Nässe.

Es bietet dem Entwicklungsingenieur eine attraktive Alternative für Buchsen, Lager, Verschleißpolster und viele weitere Anwendungen.

Wie können wir uns mit Tufcot online verbinden?2022-01-17T12:38:51+00:00

Tufcot ist auf mehreren Online-Plattformen vertreten.

Bitte sehen Sie unsere Profile bei LinkedIn profile und Google+ profile.

Nimmt Tufcot an Fachmessen teil?2022-01-17T12:40:06+00:00

Ja, das tun wir. Bitte folgen Sie unserer Nachrichtenseite oder Twitter @Tufcot, um über unsere neuesten Messeauftritte auf dem Laufenden zu bleiben.

Wie hoch ist der Mindestbestellwert?2022-01-17T12:41:04+00:00

Alle Aufträge werden berücksichtigt. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@tufcot.com

Wie ist das Verhältnis von Stärke/Gewicht von Tufcot®?2022-01-17T12:43:24+00:00
Material

Dichte g/cm³

Druckfestigkeit kg/cm² (Pfund pro Quadratzoll)

Verhältnis von Stärke zu Gewicht

Edelstahl

7,85150000,00 (10545)19100,00

Aluminiumlegierung

2,3040000,00 (2812)17400,00

Magnesiumlegierung

1,1835000,00 (2460)19300,00

Typisches Laubholz

0,079250,00 (650)13200,00

Typisches Weichholz

0,456500,00 (457)14500,00
TUFCOT1,25 – 1,4830000,00 – 50000,00 (2109 – 3515)24000 – 40000
Wie hoch ist der Reibungsfaktor von Tufcot?2022-01-17T12:44:19+00:00

Tufcot hat mit den meisten Schmierstoffen einen niedrigen Reibungsfaktor, was sowohl den Leistungsverlust der Lager als auch die Verschleißrate reduziert.

Ein zufriedenstellender Lagerbetrieb mit flüssigen Schmierstoffen hängt von der Wechselwirkung zwischen dem Schmierstoff und der Lageroberfläche ab.

Fast jede Flüssigkeit kann mit Tufcot als Schmierstoff verwendet werden, obwohl Wasser und flüssige Lösungen unter geeigneten Bedingungen die besten Ergebnisse liefern.

Für Tufcot mit Wasserschmierung wurden effektive Reibungsfaktoren im Bereich von 0,003 ermittelt.

Wie wird Schmierstoff in Tufcot® eingearbeitet?2022-01-17T12:45:08+00:00

Alle Güteklassen von Tufcot sind mit eingearbeitetem Festschmierstoff erhältlich.

Die verschiedenen Güteklassen enthalten entweder Graphit, P.T.F.E. oder Molybdändisulfid gleichmäßig im Material verteilt, so dass der Verschleiß einer Bauteiloberfläche kontinuierlich weiteren Schmierstoff freisetzt.

Korrodiert Tufcot®?2022-01-17T12:45:49+00:00

Tufcot korrodiert nicht und wird von vielen Lösungsmitteln, anorganischen Lösungen, Fetten und schwachen Säuren nicht beeinträchtigt.

Ist Tufcot® schädlich?2022-01-17T12:46:38+00:00

Nein – Tufcot enthält keine schädlichen oder giftigen Stoffe.

Gibt es Sicherheitsdatenblätter für die verschiedenen Güteklassen von Tufcot®?2022-01-17T12:47:24+00:00

Ja – Für alle Güteklassen gibt es jeweils ein Sicherheitsdatenblatt, das wir Ihnen auf Anfrage via info@tufcot.com zusenden können.

Hat Tufcot Mindest-/Höchstmaße für seine Produktherstellung?2022-01-17T12:48:21+00:00

Unsere Fertigungsleistungen umfassen eine breite Palette von Formen und Größen. Wir arbeiten nach Kundenspezifikationen, bieten aber auch einen hausinternen Design-Service an.

Wenden Sie sich mit Ihren Anwendungsanforderungen an unsere technische Abteilung: technical@tufcot.com

Über welche maschinellen Bearbeitungsmöglichkeiten verfügt Tufcot®?2022-01-17T12:49:17+00:00

Wir bieten eine breite Palette von maschinellen Bearbeitungsdienstleistungen an: CNC-Fräsen, Drehen, Bohren und Endbearbeitung.

Dadurch wird sichergestellt, dass viele Größen und Formen von Komponenten, einschließlich Gelenklager, nach hausinternen Entwürfen oder nach den Anforderungen des Kunden entworfen und hergestellt werden können.

Wie wird Tufcot® hergestellt?2022-01-17T12:49:54+00:00

Tufcot ist ein technischer Verbundwerkstoff, der aus synthetischen Fasern und duroplastischen Harzen hergestellt wird.

Gibt es Schmierstoffe, die nicht mit Tufcot® verwendet werden sollten?2022-01-17T12:50:42+00:00

Verunreinigende oder korrodierende Flüssigkeiten sollten, sofern sie nicht als Schmierstoffe verwendet werden, nach Möglichkeit von der Lageroberfläche ferngehalten werden, ebenso wie scheuernde Partikel.

Wie viel wiegt das Tufcot® Material und wie ist es im Vergleich zu Stahl?2022-01-17T12:51:25+00:00

 Die typische Dichte beträgt 1,35 g/cm³.

Tufcot wiegt nur 1/6 des Gewichts von Stahl.

Welches ist die beste feuerhemmende Güteklasse?2022-01-17T12:52:12+00:00

T400G; Feuerhemmende, selbstschmierende Güteklasse.

Unverzichtbar für Anwendungen im Untertagebau.

Ist Tufcot® ein guter Dämmstoff?2022-01-17T12:52:55+00:00

Alle Güteklassen von Tufcot sind ausgezeichnete Isoliermaterialien und können in vielen elektrischen Anwendungen oder als Isolatoren zur Trennung unterschiedlicher Metalle im Marinebereich eingesetzt werden.

Können wir eine bestimmte Farbe von Tufcot® für unsere Bestellung anfordern?2022-01-17T12:53:36+00:00

Allen Güteklassen kann ein andersfarbiger Farbstoff/Pigment zugesetzt werden, wenn ein bestimmtes Farbprodukt gewünscht wird.

Welches ist die beste Güteklasse für die Anwendung im Marinebereich?2022-01-17T12:54:12+00:00

Marine Güteklassen T100M, T100MP, T200M, T200MP.

Ist Tufcot® chemisch beständig?2022-01-17T12:54:56+00:00

Aufgrund der chemischen Beständigkeit von Tufcot können viele Bearbeitungsflüssigkeiten, Lösungsmittel und Schlämme als Schmierstoffe verwendet werden. Außerdem sind leichte oder schwere Mineralöle, Pflanzenöle, lösliche Öle und Fette zufriedenstellend.

T600PA und T600G haben eine herausragende chemische Beständigkeit.

Ist Tufcot® strahlungsbeständig?2022-01-17T12:55:35+00:00

Die Tufcot Güteklasse T100 weist eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen die Auswirkungen von Strahlung auf.

Ist Tufcot® magnetisch?2022-01-17T12:56:12+00:00

Tufcot ist nicht magnetisch und lädt sich nicht statisch auf.

Diese Eigenschaften können oft dann zum Vorteil genutzt werden, wenn Störungen durch magnetische oder elektrische Felder oder die Ansammlung statischer Elektrizität vermieden werden müssen.

Kontaktieren Sie uns

    Wenn Sie ein Angebot anfordern, können Sie gerne eine Zeichnung mit Ihren Anforderungen hochladen:

    • +44 (0)114 244 2363
    • info@tufcot.com
    • Tufcot Engineering Ltd,
      330 Coleford Road,
      Sheffield,
      South Yorkshire,
      S9 5PH,
      Vereinigtes Königreich

    Contact Us
    Go to Top