Über Tufcot Engineering Ltd

Tufcot wurde 1981 von den drei Geschäftsführern Len, Elvin und Michael gegründet, die zu diesem Zeitpunkt zusammen über 40 Jahre Erfahrung im Bereich Kunststoffe und Verbundwerkstofflager verfügten.

Das Unternehmen hat sich weiterentwickelt, hat aber immer noch den Charakter eines Familienunternehmens und seinen Führungsstil beibehalten. Heute beschäftigt das Unternehmen über 45 Mitarbeiter zusammen mit einem der Gründungsgeschäftsführer, der sich voll und ganz dem Kunden widmet.

Das Unternehmen ist durch den Aufbau eines Vertriebsnetzes von Vertretern gewachsen und liefert seine Komponenten und Lager nun weltweit.

Tufcot ist heute ein wichtiger Zulieferer für die Marine, die Automobilindustrie, die Eisenbahn und viele andere Marktsektoren.

Der Erfolg des Unternehmens ist auf folgende seiner Leistungsfähigkeiten zurückzuführen:

  • Schnelle Lieferung von Produkten
  • Breites Angebot an maßgeschneiderten Lagern
  • Gewährleistung von Produkten mit hoher Qualität und hohem Wert

Die Geschäftsleitung ist überzeugt, dass das Unternehmen weiterhin darauf hinzielen muss, dem Kunden ein erstklassiges Produkt zu liefern, untermauert durch einen erstklassigen Service, um diesen Erfolg fortzusetzen.

Tufcot Composite Materials Manufacturers

Information über Tufcot

Qualität

LESEN SIE MEHR >>

Zulassungen

LESEN SIE MEHR >>

Häufig gestellte Fragen

LESEN SIE MEHR >>

Kundenmeinungen

LESEN SIE MEHR >>

Haben Sie Fragen?
Unser erfahrenes Team ist bereit zu helfen

Angebot anfordern
Kontaktieren Sie uns

Die Geschichte von Tufcot

Der Anfang – 1981

Tufcot wurde 1981 von drei gleichberechtigten Gesellschaftern gegründet.

Einer dieser Anteilseigner, Elvin Majchrzak, ist auch heute noch als einziger Anteilseigner und als Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft im Unternehmen tätig.

Der Werkstoff Tufcot® wurde ursprünglich bei British Steel entwickelt, und die Tufcot-Eigentümer sahen 1981 eine große Chance, den Werkstoff für viele verschiedene Marktsektoren zu entwickeln und herzustellen, insbesondere in und um Sheffield, Vereinigtes Königreich, wo das Unternehmen auch heute noch floriert.

In der Anfangsphase der Tufcot-Produktion gab es nur eine einzige Fertigungsmaschine und eine einzige Drehbank, die in der Garage von Elvin, dem heutigen Vorstandsvorsitzenden, aufgestellt waren!

Damals waren drei Mitarbeiter beteiligt. Elvin und sein Vater Michael waren stolz darauf, dass das Unternehmen ein Familienbetrieb war, und wollten dies als festen Bestandteil für die Marke Tufcot für viele kommende Generationen.

Anfängliches Wachstum (1985 – 1996)

Nach 4 Jahren harter Arbeit in Elvins Garage, um das Geschäft auszubauen, investierte das Unternehmen 1985 in eine kleine Werkstatt. Diese Werkstatt befand sich auf der Rückseite unserer derzeitigen Fabrik, war aber im Vergleich über 30 Mal kleiner als diese!

Tufcot hatte nun fünf Mitarbeiter und drei Maschinen, knüpfte aber bereits interessante Beziehungen zu Unternehmen in den Bereichen Stahlwerke, Marine und Hydraulik.

Tufcot besuchte im Jahr 1986 das National Exhibition Centre (NEC) in Birmingham für seine erste Messe. Die Eigentümer trafen einige sehr interessierte internationale Kunden. Viele dieser Kunden sind noch heute, über 30 Jahre später, Großkunden von Tufcot!

Die Tufcot-Eigentümer bauten ein internationales Vertriebsnetz auf, um unseren Werkstoff und unsere Produkte weltweit zu verkaufen.

Der nächste Schritt – (1996 – 2012)

Nach 10 Jahren des Wachstums und stetiger Reinvestitionen erwarb Tufcot im Jahr 1996 eine neue Fabrik, die nur wenige Kilometer von unserem heutigen Standort in Sheffield, Vereinigtes Königreich, entfernt liegt.

Diese Fabrik war fünfmal so groß wie die vorherige Werkstatt und ermöglichte es Tufcot, unsere ersten CNC-Maschinen zu kaufen sowie unsere Fertigungsabteilung zu einer größeren, effizienteren Abteilung auszubauen.

15 Jahre lang wuchs Tufcot kontinuierlich und expandierte mit bis zu 20 Mitarbeitern und über 40 Maschinen.

Der Vorstand von Tufcot, dem nun auch der derzeitige Geschäftsführer Greg Majchrzak angehörte, beschloss eine Erweiterung unseres derzeitigen Standorts zu planen, die ein weiteres Drittel der Fläche des heutigen Standorts ausmachen würde.

Tufcot wuchs schneller, als unsere damaligen Einrichtungen bewältigen konnten!

Expansion (2012 – heute)

Im Jahr 2011 wurde beschlossen, dass wir zum vierten Mal umziehen würden, anstatt unseren damaligen Standort zu erweitern. Diesmal würden wir an einen neuen Standort umziehen, der dreimal so groß war wie der bisherige.

Dies erforderte umfangreiche Erweiterungspläne, da der Standort völlig neu gestaltet werden musste. Diese Neugestaltung erstreckte sich über zwei Jahre, während Tufcot den neuen Standort vor dem großen Umzug im April 2012 so effizient wie möglich gestaltete.

Es war eine sehr schwierige Aufgabe, über 50 Maschinen zu übersiedeln, neu zu installieren und dabei zu versuchen, die Lieferzeiten für unsere Kunden nicht zu unterbrechen.

Im Juni 2012 befand sich Tufcot in seinem neuen Zuhause, in dem wir auch heute in der Coleford Road in Sheffield, Vereinigtes Königreich, ansässig sind.

Tufcot beschäftigt heute über 35 Mitarbeiter und verfügt über 80 Maschinen, darunter 12 CNC-Maschinen.

Fotogalerie

Tufcot International

Tufcot ist ein internationales Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Verbundwerkstoffen spezialisiert hat.

Wir stellen unseren Tufcot® Verbundwerkstoff her und liefern weltweit.

Wir arbeiten mit einer sorgfältig ausgewählten Gruppe von offiziellen Händlern und Großkunden zusammen, die es uns ermöglichen, unsere Tufcot® Werkstoffe rund um den Globus anzubieten.

MEHR ERFAHREN >>
Tufcot Supply Composite Materials Worldwide

Kontaktieren Sie uns

    Wenn Sie ein Angebot anfordern, können Sie gerne eine Zeichnung mit Ihren Anforderungen hochladen:

    • +44 (0)114 244 2363
    • info@tufcot.com
    • Tufcot Engineering Ltd,
      330 Coleford Road,
      Sheffield,
      South Yorkshire,
      S9 5PH,
      Vereinigtes Königreich

    Contact Us